Energieverbund im Isengrind, Zürich

Objektkategorie: Öffentliche Bauten, Energiezentrale

Fachbereiche: Heizung, Kälte

Ausführungsdatum: 2018 - 2019

Adresse:
Wolfswinkel 1+3
8046 Zürich

Erstellung der Energiezentrale, Unterstationen und Fernleitungen für den Energieverbund Isengrind. Am Energieverbund sind ein Alterszentrum, Schulhaus, Schwimmbad, Gebäude der Stiftung für Alterswohnungen SAW und eine städtische Wohnsiedlung angeschlossen.
Für die Wärmeerzeugung wurden zwei Sole Wasserwärmepumpen mit 56 Erdsonden eingesetzt, welche im Sommer über den Rückkühler regeneriert werden.
Die Spitzenlastdeckung wird mit zwei modulierenden Gasheizkesseln gewährleistet.
Ausserhalb der Heizperiode übernimmt eine Luft/Wasser Wärmepumpe die Brauchwarmwasserproduktion.
80% des Jahresenergiebedarfes für die Heizung und das Brauchwarmwasser können so ohne fossile Energie gedeckt werden.
Zudem verfügt das Alterszentrum Wolfswinkel über ein Freecooling für die Sommermonate

Gewerk Auftragssumme
Heizung-Kälte 1'300'000.- CHF

Bauherr:

Elektrizitätswerk der Stadt Zürich
Energiedienstleistungen
Tramstrasse 35
8050 Zürich

Ingenieur/Bauleitung:

Pellegatta Energieberatung GmbH

Rosenbergstrasse 69

9000 St. Gallen