Wasserwerkstrasse, Zürich, Energiezentrale

Wasserwerkstrasse, Zürich, Energiezentrale

Umweltfreundliche Heizungsanlagen, mit denen Sie sich bei jeder Temperatur wohl fühlen.

Ob für Wohn- oder Arbeitsbereich, einzelne Räume, Gebäudeteile oder ganze Überbauungen - unsere Anlagen bringen wohlige Wärme und genügend Warmwasser.

Eine unverzichtbare Massnahme zur Erreichung der Schweizer Energieziele 2050 besteht darin, die Wärmeerzeugungs-Systeme für Gebäude effizienter zu machen und wenn möglich erneuerbare Energie einzusetzen.

Wir planen, berechnen und offerieren die Anlage, holen die amtlichen Bewilligungen ein und sorgen dafür, dass Sie in den Genuss der Fördermittel kommen.

Europaallee, Zürich Baufeld G
Europaallee, Zürich Baufeld G
Wohnüberbauung Frankental, Zürich
Wohnüberbauung Frankental, Zürich
Kantonsschule, Zürich Wiedikon
Kantonsschule, Zürich Wiedikon

Wärmeerzeugung mit erneuerbaren Energien

Profitieren Sie von unserer grossen Erfahrung in der Planung und Realisierung von Anlagen für erneuerbare Energie. Egal ob Biomasse, Geothermie oder Solarenergie zum Einsatz kommt - wir kennen uns aus,

... mit Holz

Holzenergie (Pellets, Holzschnitzel und Stückholz) ist CO2-neutral, weil beim Wachsen von Holz gleich viel CO2 gebunden wie bei der Verbrennung freigesetzt wird. Die bequemste Art, aus Holz Wärme zu gewinnen, ist die Pelletsfeuerung. Pellets bestehen aus gepresstem Holzabfall (z.B. aus Abfällen der Holzverarbeitung). Die Pelletsstücke werden vom Pelletslager mit einer automatischen Förderanlage dem Brennraum des Heizkessels zugeführt.

Pelletkessel 330 kW, Pelletheizung 330 kW, Zentrum Bassersdorf
Pelletkessel 330 kW, Pelletheizung 330 kW, Zentrum Bassersdorf

... mit Wärmepumpe und Erdwärme, Luft, See- und Grundwasser, etc.

Eine Wärmepumpe läuft mit durchschnittlich einem Drittel Strom und zwei Dritteln Umwelt- wärme. Als Energiequelle können Aussenluft, Erdwärme, Grundwasser, Seewasser, Abwasser, Abwärme von Kältemaschinen, usw. genutzt werden.

Wärmepumpe 37 kW, Kalkbreite, Zürich
Wärmepumpe 37 kW, Kalkbreite, Zürich
Erdsondenbohrung
Erdsondenbohrung
Vorbereitung einer Grundwasserpumpe
Vorbereitung einer Grundwasserpumpe
absenken der Grundwasserpumpe in das Bohrloch
absenken der Grundwasserpumpe in das Bohrloch

... mit Sonnenenergie

Sonnenenergie erwärmt das Brauchwarmwasser zum Nulltarif, kann aber auch zur Unterstützung der Raumheizung eingesetzt werden.

Mühle Tiefenbrunnen, ZH, 82 m2 Röhrenkollektoren für die Erwärmung von 6000 lt Warmwasser pro Tag
Mühle Tiefenbrunnen, ZH, 82 m2 Röhrenkollektoren für die Erwärmung von 6000 lt Warmwasser pro Tag

Umweltschonende Wärmeerzeugung mit konventioneller Energie

Nicht in jedem Fall lassen sich Gebäude mit erneuerbarer Energie beheizen. In dieser Situation kommen stark verbesserte Wärmeerzeugungs-Systeme, welche einen hohen Wirkungsgrad aufweisen, in Verbindung mit folgenden Energieträgern zum Einsatz:

... Erdgas

Erdgasheizungen stossen weniger CO2 aus als Ölheizungen und erreichen durch Kondensation der Rauchgase einen Wirkungsgrad von über 100%. Die Beimischung von Biogas reduziert die Umweltbelastung zusätzlich.

... Fernwärme

Kehrichtverbrennungsanlagen verarbeiten Abfall und liefern die dabei gewonnene Energie über das Fernwärmenetz für die Gebäudeheizung und die Erwärmung des Brauchwarmwassers.

... Öko-Heizöl

Moderne Ölheizkessel mit hocheffizienter Brennwerttechnik erreichen einen Wirkungsgrad von 98%. In Verbindung mit schwefelarmem Öko-Heizöl sind diese Systeme wesentlich umweltfreundlicher als frühere Heizkessel.

Ersatz älterer Heizkessel zum Wohl der Umwelt

Mit dem Ersatz Ihres älteren Heizkessels durch einen mit neuester Technologie senken Sie nicht nur Ihre Heizkosten, sondern auch den Schadstoffausstoss beträchtlich! Lassen Sie sich von unseren Fachleuten beraten!