Firmensitz der Preisig AG an der Siewerdtstrasse 9 in Zürich-Oerlikon

Firmensitz der Preisig AG an der Siewerdtstrasse 9 in Zürich-Oerlikon

Firmengeschichte

1934
Gründung der Firma Jak. Preisig, Sanitärinstallationen und Spenglerei in Zürich-Neuaffoltern durch Jakob Preisig.

1969
Eintritt von Peter Preisig in die Firma.

1971
Peter Preisig übernimmt von seinem Vater die Firma und die Geschäftsleitung.

1977
Umwandlung der Einzelfirma in eine AG.

1982
Das Dienstleistungsangebot ist über die Jahrzehnte, sowohl in der Gebäudetechnik als auch in der Bedachung, permanent erweitert worden, so dass wir heute sämtliche Bedürfnisse unsere Kundschaft abdecken. Aus Platzgründen wurde der Geschäftssitz, die Büros- und Betriebsräume in einen Neubau an die Siewerdtstrasse 9, in unmittelbare Nähe des Bahnhofs Zürich Oerlikon verlegt.

2009
Thomas Preisig, dipl. Ing. FH tritt in die Firma ein und übernimmt die Leitung des Bereichs Gebäudetechnik.

2010
Durch den Erwerb der Solarline-Güttinger AG in Zürich im Jahr 2010 konnte das Know-How für den Bereich Solartechnik weiter ausgebaut werden. Damit sind wir gut gerüstet, um zum Gelingen der Energiewende einen Beitrag zu leisten.

2014
Thomas Preisig übernimmt den Vorsitz der Geschäftsleitung in dritter Generation.

Wir bedanken uns bei unserer Kundschaft für das Vertrauen welches uns in all den Jahrzehnten entgegen gebracht worden ist